Sonntag, 16. März 2014

Rezension - Die Bestimmung - tödliche Wahrheit von Veronica Roth

Autorin: Veronica Roth

Seiten: 512 Seiten

cbt-Verlag
--> Hier bekommt ihr das Buch

Preis (Hardcover): 17.99€ (D)

Trilogie:
1. Die Bestimmung

2. Die Bestimmung - tödliche Wahrheit

3. Die Bestimmung - letzte Entscheidung (kommt noch im März heraus)



Klappentext

Der Aufstand hat begonnen ...
In einer ungewissen Zukunft, in der die Fraktionen zerfallen, gibt es keine Sicherheiten mehr. Außer der einen: Wo auch immer ich hingehe – ich gehe dorthin, weil ich es will…
Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris' Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt. Und wieder einmal kann es nur Tris in ihrer Rolle als Unbestimmte gelingen, die Katastrophe abzuwenden...

Meine Meinung

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, [haha bestimmt ;D] warum ich zuerst den zweiten Teil rezensiere. Und warum bei mir steht Ich lese gerade die Bestimmung (Band 1) - das ist ganz schnell und einfach erklärt:
Ich war ein Volltrottel. Ich dachte, ich hätte Band 1 auf meinem Kindle. Hatte ich aber nicht - deswegen hab ich direkt mal, natürlich unbewusst, Band 2 gelesen. Ich dachte mir die ganze Zeit nur so WAS? Wer sind Ferox.. Was ist dies und was ist jenes? Die müssen doch viel mehr erklären, da kennt sich doch niemand aus.... Aber ich dachte ich bin vielleicht einfach zu dumm um es zu kapieren, deswegen las ich einfach mal weiter. Erst ab zirka Seite 250 kannte ich mich so richtig aus, um was es ging und so weiter. Als ich dann einen Tag später nur noch 100 Seiten lesen musste, bemerkten meine Freundin und ich, als wir darüber redeten, dass ich den zweiten Teil gelesen habe. Tja dumm gelaufen - glaubt mir - ich habe mich genug darüber geärgert.. *seufz* Naja auf jeden Fall habe ich das Buch ausgelesen und lese jetzt Band 1 ! :) 

So also genug "gequasselt" - zum Buch: Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, und ich kam eigentlich gut und schnell, trotz dem ich mich lange nicht auskannte, voran. Es war durch und durch spannend geschrieben und wirklich sehr fesselnd. Die Protagonistin, also Tris, und auch Four sind mir sehr ans Herz gewachsen.
Dies war ein Buch, dass mich wirklich.. Naja wie soll ich das sagen? Es machte mich nachdenklich. Als es zu Ende war, saß ich zuerst mal 10 Minuten nur da und dachte mir so WOW. Ich erwische mich auch jetzt noch immer wieder dabei, dass ich während ich esse oder einfach nur da sitze, aufeinmal wieder in Gedanken bei Tris und der Geschichte bin. Also wirklich toll gemacht ! Super geschrieben - faszinierende Story. 
Ich liebe dieses Buch und freue mich schon sehr auf Teil 1 & 3 und auch auf den Kinofilm vom ersten Band :D 
Wer diese tolle Geschichte noch nicht gelesen hat, aber die möglichkeit dazu hätte, sollte das sofort machen! Aber am besten ihr fängt von vorne an.. Nicht so wie ich ^^ 
Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.
Und wie auch diesmal nicht anders zu erwarten war, bekommt auch dieses Buch von mir:



Hat es schon jemand von euch gelesen? Wie hats euch gefallen? SUBt es bei euch noch herum? 
Ich würde mich über Kommentare wie immer sehr freuen. 

Liebe Grüße
Diana ~ Traumlesen

Kommentare:

  1. Wahnsinn.. der Klappentext spoilert ja mal sowas von übel!!! ://// Da wird einem das Ende des ersten Teiles ja total verraten! :(( Sowas hasse ich!

    Ich freu mich schon auf den 2. Teil!! :) Nächsten Monat lese ich ihn! :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    frech wie ich bin, hab ich deinen Blog einfach mal bei mir vorgestellt :)
    http://lesemomente.blogspot.de/2014/03/darf-ich-vorstellen-3.html
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen